Navigieren bei IIZ

Nationale Fachstelle

Wir stellen den Menschen ins Zentrum und schaffen Mehrwert für die Praxis, gemeinsam, engagiert, respektvoll. So ermöglichen wir nachhaltige Integration, beruflich und sozial.

Die an der interinstitutionellen Zusammenarbeit beteiligten Bundesämter sowie die Sozialhilfe delegieren je ein Mitglied in die Fachstelle. Die Leitung der Fachstelle ist dauerhaft eingerichtet. Sie untersteht dem Vorsitzenden des Steuerungsgremiums (STG). Die Fachstelle unterstützt die nationalen Gremien in operativer und fachlicher Hinsicht.

Funktion

Kompetenzzentrum

Die nationale Fachstelle ist das Kompetenzzentrum für die interinstitutionelle Zusammenarbeit (IIZ) und somit Ansprechpartnerin für Fragen zum Thema IIZ. Sie übernimmt eine Drehscheibenfunktion auf nationaler und kantonaler Ebene und steht in regem Kontakt mit dem nationalen Steuerungsgremium (STG), dem Entwicklungs- und Koordinationsgremium (EKG) und den kantonalen IIZ-Koordinatorinnen und -Koordinatoren.

Aufgaben

Als Kompetenzzentrum übernimmt die Fachstelle folgende Aufgaben: 

Kommunikationsdrehscheibe

  • Akzeptanz der IIZ verbessern und ihre Relevanz erhöhen
  • Visibilität und Wahrnehmung der IIZ fördern
  • Debatten über die Arbeitsergebnisse anregen oder leiten
  • IIZ-Netzwerke und Austauschplattformen gestalten und fördern
  • IIZ im Vollzug und bei der Bevölkerung breiter verankern

Wissenszentrum 

  • Koordination und sichtbar machen der kantonalen IIZ-Aktivitäten
  • Gesamtes IIZ Know-how für die Akteure verfügbar machen
  • Anlaufstelle für Fragen aus der praktischen Umsetzung sein
  • Informationen zu IIZ-Themen aufbereiten
  • Forumsaktivitäten (z.B. Web-Seminare zu bestimmten Themen) organisieren

Dienstleistungszentrum 

  • Dienstleistungen für interne und externe Anspruchsgruppen bereitstellen
  • Aufgreifen aktueller, politisch und gesellschaftlich relevanter Themen mit IIZ-Charakter
  • Interdisziplinäre/interinstitutionelle Zusammenarbeit auf Bundes- und kantonaler Ebene fördern
  • Defizite / Doppelspurigkeiten in den interinstitutionellen Schnittstellen sichtbar machen und Lösungen bereitstellen.

Sabina Schmidlin

Leitung der nationalen IIZ-Fachstelle

Andrea Lüthi

Bundesamt für Sozialversicherungen BSV

Berufliche Integration, Invalidenversicherung

andrea.luethi@iiz.ch

Tel: +41 58 462 91 84

 

Sarah Zuber

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

 

 

Berufsbildungspolitik

sarah.zuber@iiz.ch

Tel: +41 58 481 93 63

 

Vertretung ad interim

Jonas Süss

Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Arbeitsmarkt und Arbeitslosenversicherung

ad interim 

jonas.suess@iiz.ch

tel:+41 58 469 61 54

 

 

Patrik Probst

Sozialamt Stadt Bern

Thomas Fuhrimann

Staatssekretariat für Migration SEM

 

Zuwanderung und Integration

thomas.fuhrimann@iiz.ch

tel:+41 58 469 70 98